Walchers pädagogische   Downloads
Schulreformen und guter Unterricht  Schulreformen sind okay - aber nur, wenn sie zu einer messbaren  Qualitätsverbesserung auf Unterrichtsebene führen. Dies herauszufinden ist eine zentrale Aufgabe der empirischen  erziehungswissenschaftlichen Forschung. Das Mass aller Dinge ist  momentan John Hattie. In seinem Buch “Lernen sichtbar machen” aus  dem Jahre 2013 werden 50’000 Studien zu einer riesigen Metastudie  zusammengefasst. Diese Metaanalyse hat klar ergeben, dass viele auch in der Schweiz  beliebte Unterrichsmethoden und Lernarrangements wirkungslos, wenn  nicht gar schädlich sind. Allerdings tun sich deren Anhänger oft schwer  damit, solche Ergebnisse ernst zu nehmen und verharren lieber auf  ideologischen Positionen. Das ist bedauerlich und deshalb reizt es mich hin und wieder, in die  Computertasten zu greifen und den einen oder anderen Artikel zu  verfassen. Meine Arbeiten kann man hier downloaden und sich an ihnen entweder  erfreuen oder sie gleich wieder im elektronischen Papierkorb entsorgen. Viel Vergnügen  René  Walcher       
walcher@bluewin.ch                  walcher@bluewin.ch
Zur Person  Ich heisse René Walcher, Jahrgang 1951, und habe an der Universität Zürich Erziehungswissenschaft,  Sozialpsychologie und Neue Geschichte studiert. Nach dem Lizentiat im Jahre 1981 war ich bis zu meiner  Pensionierung im August 2017 im Schulbereich tätig, ca. 30 Jahre davon als Heilpädagoge in einer  Einführungsklasse. Ich bin verheiratet, Vater von vier erwachsenen Kindern und lebe in Wil SG.   Referate / Beratungen Für Referate oder Beratungen zu den Themen meiner Downloads kontaktieren Sie mich bitte per Mail oder  telefonisch unter 079 614 02 36. 
Downloads  John Hattie - what else? Grundlagentext                                                            Kooperatives Lernen - nice to have                                          John Hattie: Genie oder Pfuscher ? Ein Vergleich auf drei Ebenen anhand des Kooperativen Lernens Klarheit der Lehrperson - alles klar? Die HfH und die Inklusion Kritische Analyse eines Positionspapiers                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Direkte Instruktion als Benchmark Sind Kleinklassen und Sonderklas- sen noch gesetzeskonform? Regie führen statt moderieren Was die Hattiestudie nahelegt
Download    Download Download    Download
Die Feedbackhypothese Inklusion - topp oder Flop? Be a teacher - be a hero gekürzte Version wurde in der Zeit- schrift des LCH, 9, 2016 publiziert Bewegte Schule - bewegter Geist? Inklusives oder separatives Modell in Wil                                                AdL - mehr Schein als Sein! Peer-Tutoring - keine Wunder- waffe Digitale Demenz -don’t worry!
Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download Download    Download